Raffael: Sixtinische Madonna (Ausschnitt: Raffaels Engel)

Raffael: Sixtinische Madonna (Ausschnitt: Raffaels Engel)

Raffael

Entstanden: 1512/13

Öl auf Leinwand

Gemälde „Raffael: Sixtinische Madonna (Ausschnitt: Raffaels Engel)“  in hoher Auflösung, als elektronische Grußkarte und als Schiebepuzzle

Advertisements

Raffael: Stanza della Segnatura: Die Schule von Athen

Raffael: Stanza della Segnatura: Die Schule von Athen

Raffael, 1510-1511

Die Schule von Athen (ital. La scuola di Atene) ist ein Fresko des Malers Raffael, das dieser von 1510 bis 1511 in der Stanza della Segnatura des Vatikans (ursprünglich der Saal für die Unterschriftsleistung in den Privaträumen des Papstes) für Papst Julius II. anfertigte. Das Bild ist Teil eines Zyklus, der neben der „Schule von Athen“, den „Parnass“, die „Disputatio“ (Erläuterung des Altarssakraments) und die „Kardinal- und die göttlichen Tugenden und das Gesetz“ darstellt. Der Titel des Bilds verweist auf die herausragende philosophische Denkschule des antiken Griechenlands, verkörpert von ihren Vorläufern, Hauptvertretern und Nachfolgern. Im Zentrum stehen die Philosophen Platon und Aristoteles. Das Fresko verherrlicht im Sinne der Renaissance das antike Denken als Ursprung der europäischen Kultur, ihrer Philosophie und Wissenschaften. Weiterlesen