Moritz von Schwind: Morgenstunde

Moritz von Schwind: Morgenstunde

Moritz von Schwind

Entstanden: 1858

Holz, 34 x 40 cm

Gemälde „Moritz von Schwind: Morgenstunde“  in hoher Auflösung, als elektronische Grußkarte und als Schiebepuzzle

Werbeanzeigen

Ein Kommentar zu “Moritz von Schwind: Morgenstunde

  1. Ron sagt:

    „Meine Ruh‘ ist hin,
    Mein Herz ist schwer;
    Ich finde sie nimmer
    Und nimmermehr.

    Nach ihm nur schau‘ ich
    Zum Fenster hinaus,
    Nach ihm nur geh‘ ich
    Aus dem Haus…“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s