Georg Friedrich Kersting: Caspar David Friedrich in seinem Atelier

Georg Friedrich Kersting: Caspar David Friedrich in seinem Atelier

Georg Friedrich Kersting, 1819

Öl auf Leinwand, 51 cm × 40 cm

Caspar David Friedrich in seinem Atelier ist ein Gemälde des Malers Georg Friedrich Kersting um 1812, das den Romantiker Caspar David Friedrich in seinem Atelier zeigt.

Beschreibung

Das Bild zeigt den Maler auf einen Stuhl gestützt, während er gerade das Bild betrachtet, an dem er arbeitet.

Ein Blick auf das Bild ist nicht möglich, da es auf der Staffelei von der Rückseite gezeigt wird. Friedrich wirkt gedankenverloren und hält in der rechten Hand seinen Pinsel, in der linken die Palette, einen Malstock und weitere Pinsel.

Da Friedrich als Landschaftsmaler bekannt ist, überrascht es, dass in seinem Atelier jeder Hinweis auf die Außenwelt fehlt. Ein Fenster ist mit Holzläden völlig abgedunkelt, beim anderen sind nur die oberen zwei Drittel geöffnet, sodass lediglich ein Stück Himmel zu sehen ist.

Das Atelier ist betont karg. Nur an der Wand hängen zwei weitere Paletten, eine Reißschiene und ein Zeichendreieck.

Quelle: Wikipedia

Gemälde „Georg Friedrich Kersting: Caspar David Friedrich in seinem Atelier“  in hoher Auflösung, als elektronische Grußkarte und als Schiebepuzzle

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s